Erster fassnachtlicher Gottesdienst

Zu einem „etwas anderen Gottesdienst“ hatte der NFN in die katholischen Kirche Norheim am 03.03.2019 eingeladen. Laut dem diesjährigen Motto “Wir leben alle unter einem Zelt, die Narretei vereint die Welt” wurde gemeinsam ein Gottesdienst gefeiert, um “mitten in der Kampagne” vielleicht auch einmal an die Menschen denken, die auf Grund von Krieg und Terror nie auch nur ansatzweise auf die Idee kämen, sich zu verkleiden und “Helau” zu rufen.“ Dieser Einladung folgten die Narren von nah und fern gerne und sorgten für ein volles Kirchenhaus.