5.500 € “Waldprämie” für Norheim

17.06.2021 – Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner übergibt Bürgermeister Markus Lüttger stellvertretend für die Ortsgemeinde Norheim eine “Waldprämie” i. H. v. 5.500,00 €. Diese ist Flächengröße-abhängig und wird Gemeinden gewährt, die mindestens einen Hektar Waldfläche nachhaltig bewirtschaften und deren Flächen eine Zertifizierung nach PEFC-, FSC- oder Naturland-Kriterien haben. Insgesamt kamen für die Verbandsgemeinde Rüdesheim so fast 300.000,00 € an Prämien zusammen.
Im Namen der Ortsgemeinde Norheim bedanken wir uns für die gewährte Prämie herzlich.

Dr. Kai Michelmann, Ortsbürgermeister